Improvisationsunterricht am Klavier

Improvisation am Klavier ist lernbar! Voraussetzung ist einzig und alleine Ihre eigene musikalische Neugier und Ihr Mut zu Scheitern. Der Umgang mit "Fehlern" ist essentiell und zeigt sich oft als ein Schlüssel zur eigenen Kreativität. Denn Klavierimprovisation ist auch immer das Abenteuer, sich auf unbekanntes Terrain zu begeben und Neues zu entdecken.

 

Selbstverständlich benötigen Sie auch technisches Handwerkszeug und Verständnis für die Struktur von musikalischen Geschehnissen. Dabei wählen Sie selbst, in welche Richtung von Klavierimprovisation Sie gehen möchten. Ob freie Improvisation, oder meditative Improvisationen, stilistisch angelehnte Improvisationen oder elaboriertere Formen wie Blues- und Jazzimprovisation, oder Liedimprovisationen, die strenger an einer vorgegebenen Struktur orientiert sind, es gibt für jede(n) das passende.

 

Ich vermittele Ihnen individuell, was Sie für Ihr Spiel benötigen und schaue mit Ihnen, wo die Reise hingehen kann.

Für 50 Minuten beträgt mein Honorar 60 €